Willkommen bei den 5 Kohberg's

Passwort für Blattschutz in Excel Tabelle entfernen

Sie haben eine Excel Tabelle mit aktiviertem Blattschutz und haben das Kennwort vergessen?

Hatte ich heute morgen wieder bei einer netten Kollegin, der man dann gerne hilft.

  • Öffnen Sie die geschützte Tabelle, drücken Sie die Tastenkombination Alt + F11` und klicken Sie im sich öffnenden Menü mit der rechten Maustaste auf `Diese Arbeitsmappe`, dann auf `Einfügen` und `Modul.
  • Im Fenster Modul1` fügen Sie den nachfolgenden Text ein:
Sub SchutzEntfernen()
On Error Resume Next
For i = 65 To 66: For j = 65 To 66
For k = 65 To 66: For l = 65 To 66
For m = 65 To 66: For n = 65 To 66
For o = 65 To 66: For p = 65 To 66
For q = 65 To 66: For r = 65 To 66
For s = 65 To 66: For t = 32 To 126
ActiveSheet.Unprotect Chr(i) & _
Chr(j) & Chr(k) & Chr(l) & _
Chr(m) & Chr(n) & Chr(o) & _
Chr(p) & Chr(q) & Chr(r) & _
Chr(s) & Chr(t)
Next t: Next s: Next r: Next q
Next p: Next o: Next n: Next m
Next l: Next k: Next j: Next i
MsgBox "Blattschutz abgeschaltet"
End Sub
  • Schließen Sie dann das Fenster `Microsoft Visual Basic`.
  • Drücken Sie nun die Tastenkombination Alt + F8 und klicken Sie im nächsten Fenster auf `Ausführen`.

Haben Sie die Tabelle mit einem kurzen Kennwort geschützt, dauert der Vorgang nur wenige Sekunden. Bei sehr komplizierten Kennwörtern kann es deutlich länger dauern. Sobald `Blattschutz abgeschaltet` erscheint, klicken Sie auf `OK`.

Diese Anleitung habe ich hier gefunden.