Willkommen bei den 5 Kohberg's

Wie kann man .mov Dateien schneiden oder bearbeiten?

Nach dem ich mich lange sehr intensiv mit diesem Thema beschäftigt habe, lautet die Antwort schlicht und einfach: am besten gar nicht.

Aber keine Panik, die Antwort hat einige Gründe.

Wenn man .mov Dateien schneiden möchte, gibt es zumindest nach meinen Recherchen eigentlich nur QuickTime Pro (das normale Quick Time reicht nur fürs anschauen) von Apple, mit dem man das verlustfrei erledigen kann.

Wenn man nicht auf einem Apple Rechner arbeitet, sollte man vom schneiden von .mov Dateien die Finger lassen, denn dabei kommt nur nicht vorzeigbare Qualität raus.

Es gibt jedoch einen einfachen Weg die Aufgabe doch zu lösen:

Hier (http://www.billige-fotos.de/blog/videos-verlustfrei-konvertieren-1002638/) habe ich zwei Tools gefunden, mit denen man .mov Dateien verlustfrei in .avi Dateien umwandeln kann.

Ich habe beide Tools ausprobiert, und beide leisten eine Menge. Wem es nur ums umwandeln von .mov in .avi geht, der sollte sich auf jeden Fall MP4Cam2AVI ansehen. Damit funktioniert die Konvertierung schnell und zuverlässig. Und die so erzeugten .avi Dateien kann man anschliessend z.B. mit Windows-Bordmitteln weiterbearbeiten.

Hier kann man das Tool direkt downloaden > http://sourceforge.net/projects/mp4cam2avi/files/latest/download

Voila, viel Freude damit!